Impfungen Schutz für Klein und Groß

Das Thema Impfungen ist ein Dauerbrenner. Sie bieten Schutz gegen viele schwerwiegende Krankheiten. Daher tragen die Krankenkassen entsprechend der Schutzimpfungs-Richtlinie die Kosten für die folgenden Impfungen:

  • Polio (Kinderlähmung)
  • Mumps
  • Meningokokken
  • Diphtherie
  • Masern
  • Influenza
  • Tetanus
  • Röteln
  • Gebärmutterhalskrebs (12 bis 17 Jahre)
  • Keuchhusten
  • Windpocken
  • HIB
  • Pneumokokken
  • Hepatitis B
  • FSME (Frühsommermeningoenzephalitis, übertragen durch Zecken)
  • Weitere Impfungen auf Anfrage.
Kassenleistungen &
Individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) Hier ein kleiner Überblick wie wir Ihnen helfen können